Blog Home Tai Chi Chuan Qigong Tao Yin Meditation Workshops Ausbildung Team Kontakt Blog
I
check www.taodernacht.de CopyrightTai Chi Schule Wiesbaden 2013

Blog - FAQ - häufig gestellte Fragen

Woher kommen Tai Chi und Qi Gong?  Tai Chi Chuan und Qi Gong sind Bewegungskünste die in China entwickelt worden sind, mittlerweile aber auf der ganzen Welt  praktiziert werden.  Worin besteht der Unterschied zwischen Tai Chi und Qi Gong?  Tai Chi oder vollständig ausgeschrieben Tai Chi Chuan ist eine chinesische Kampfkunst. Unter dem Oberbegriff Qi Gong  sammeln sich eine Vielzahl an gesundheitsorientierten Bewegungsformen. Die Qi Gong Bewegungen sind in der Regel leichter  zu erlernen und weniger komplex, als die Tai Chi Chuan Form. Die Tai Chi Soloform dauert je nach Lang oder Kurzfassung  zwischen 5-30 Minuten.  Welcher Kurs ist für mich der Richtige?  Am besten man probiert es aus – Qi Gong ist ein fester Bestandteil vom Tai Chi Training insofern ist in den Tai Chi Kursen  beides enthalten. Zum „Schnuppern“ empfehle ich allerdings Qi Gong, da die Bewegungen einfacher zu erlernen sind. Wie lange geht ein Kurs?  Der Tai Chi Chuan Einsteigerkurs läuft insgesamt über 10 Abende, danach kann man in einem fortlaufenden Tai Chi Kurs  weitermachen. Die Qi Gong Kurse sind fortlaufend, man kann jederzeit mit einsteigen. Es werden jeweils Übungsschwerpunkte gesetzt, die sich  nach den Jahreszeiten richten. Es besteht die Möglichkeit zunächst einen Probemonat oder einen begrenzten Zeitraum  (beispielsweise 10 Einheiten, bei einem Qi Gong Einsteigerkurs) zu buchen. Beim Qi Gong kann man an unterschiedlichen  Tagen mitmachen. Werden die Kurse von den Krankenkassen bezuschusst?  Die Tai Chi und Qi Gong Einsteigerkurse werden von den Krankenkassen bezuschusst. Wir sind von der ZPP (Zentrale Prüfstelle  für Prävention) anerkannt.  Was muss ich zum Unterricht mitbringen?  Mitzubringen sind bitte bequeme Kleidung und ein Paar Socken, es kann aber auch barfuss trainiert werden. In der Schule gibt  es Umkleidemöglichkeiten. Gibt es an der Schule Parkplätze?  Die Schule hat keine eigenen Parkplätze, d.h. falls man mit dem Auto kommt, muss man in den umliegenden Strassen parken.  Hier findet man aber genügend Abstellmöglichkeiten. Worin besteht der Unterschied zwischen den Wochenendworkshops und den fortlaufenden in der Woche stattfindenden  Kursen?  Die Wochenendworkshops ermöglichen intensiveres Trainieren, durch den längeren Zeitrahmen. Die Gruppen sind am  Wochenende meistens kleiner, sodass Zeit und Raum für individuelle Korrekturen bleibt. Für die Workshops muss man nicht Mitglied der Schule sein oder werden, sie stehen allen Interessierten zur Verfügung.  Wochenendseminare. Wie lange dauert es bis man Tai Chi und/oder Qi Gong kann?  Wie jede Kunst erfordern auch Tai Chi und Qi Gong intensives Bemühen. Man sollte sich schon etwas Zeit nehmen, um die  Wirkungen zu erfahren. Nach drei Monaten weiss man spätestens ob diese Bewegungskünste etwas für einen sind oder nicht. Danach kann man sein ganzes Leben lang lernen und die Kunst verfeinern. Wer unterrichtet an der Tai Chi Schule Wiesbaden?  An der Tai Chi Schule Wiesbaden unterrichten nur qualifizierte Lehrer. Permanente Weiterbildung ist Pflicht. Genauere  Informationen zu den Lehrern bitte dem Profilen entnehmen.   Kann man sich an der Tai Chi Schule auch zum Kursleiter/in ausbilden lassen?  Ja wir bieten Ausbildungen im Tai Chi Chuan und Qi Gong an.
FAQ